IO-was? IOQU

[aɪəʊ:ˈku:] – gesprochen: aioukju

Der Name IOQU setzt sich zusammen aus IO und IQ und steht für intelligente, passgenaue Automatisierungslösungen. Während IQ bekanntermaßen die Abkürzung für Intelligenzquotient ist, eine Kenngröße zur Bewertung des intellektuellen Leistungsvermögens, kann IO im Bereich der Industrieautomation mehrere Bedeutungen haben:

I/O = Input/Output (Analyse)

1/0 = binäres Computing (Automation)

I/O = On/Off (Optimierung)

Soll heißen: IOQU analysiert Automatisierungsmachbarkeiten und entwickelt auf Basis dessen passende Automatisierungslösungen. Prozesse werden so nachhaltig optimiert und effizienter gestaltet. Der Claim von IOQU bringt das Ganze auf den Punkt:

IOQU – Analysiert. Automatisiert. Optimiert.

Bei IOQU arbeiten Automatisierer aus Leidenschaft

Unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit Automatisierungsprozessen und Robotertechnologie in der Industrie macht uns zum kompetenten Anbieter für passgenaue und preislich attraktive Automatisierungslösungen. Innovative 3D-Druck-Technologie rundet das Leistungsportfolio ab. Das Ziel: den Arbeitsalltag von Kunden in den verschiedensten Branchen effizienter gestalten.

Mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern pflegen wir stets eine Beziehung auf Augenhöhe. Werte wie Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Sympathie bilden dabei das Fundament unserer täglichen Arbeit.

Innovative Robotertechnik für jede Branche

Mit fruitcore robotics haben wir einen zuverlässigen Kooperationspartner an der Seite, der es uns ermöglicht, unser Produkt- und Leistungsportfolio um effiziente und preiswerte Industrieroboter (HORST) zu erweitern.

SPS-Programmierung vom Profi

Als Spezialist im Bereich SPS-Programmierung sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für den Aufbau, die Inbetriebnahme, die Programmierung und die Anpassung von Anlagen mit speicherprogrammierbarer Steuerung. Wir passen uns dabei voll und ganz an Ihre Fertigungsbedürfnisse an – ganz gleich, in welcher Branche Sie tätig sind.

Bei unserer Arbeit richten wir uns nach der weltweit einzigen gültigen Norm für Programmiersprachen, der EN 61131. Sie basiert auf der internationalen Norm IEC 61131 und regelt die Grundlagen speicherprogrammierbarer Steuerungen. Programmierungen führen wir in den gängigen Programmiersprachen durch: Siemens TIA / S7 / S5, Schneider SPS, WIN CC / AutoCAD / Scada Systeme / LINUX / SWIFT-Systeme / CNC-Programme.

Professionelle Maschineninstandhaltung

Regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen tragen maßgeblich zu einem reibungslosen Betriebsablauf in Ihrem Unternehmen bei. Dabei ist es wichtig, den richtigen Dienstleister an der Seite zu haben. Setzen Sie deshalb auf unsere kompetente Unterstützung. Denn falsche Instandhaltung kann schnell zu ungeplanten Ausfällen führen, die Lebensdauer und Funktionalität Ihrer Maschinen und Anlagen negativ beeinflussen und unnötige Kosten verursachen.

Ganz gleich in welcher Branche Sie tätig sind und welche Maschinen Sie im Einsatz haben, wir überprüfen Ihren Maschinenpark in regelmäßigen Abständen hinsichtlich Funktionalität, Sicherheit und Effizienz, übernehmen eventuell anfallende Reparaturen und kümmern uns um die Nachrüstung sowie Modernisierung Ihrer Anlagen im Bedarfsfall. Für einen optimalen und zuverlässigen Betriebsablauf.

Lohnschweißarbeiten jeglicher Art

Mit unserem modernen Schweißroboter KR6arc von Kuka übernehmen wir Lohnschweißarbeiten jeglicher Art. Ob das Schweißen von Prototypen oder von Kleinserien – wir sind Ihre verlängerte Werkbank und kompetenter Ansprechpartner für alle gängigen Schweißverfahren und -techniken. Damit Sie schnell und flexibel agieren können.

Der KR6arc wurde von uns auf acht Achsen aufgerüstet und führt somit zwei weitere Zusatzachsen – eine echte Innovation. Die Kommunikation mit der Peripherie erfolgt über Profibus. Das an den Roboter angeschlossene leistungsstarke EWM-Schweißgerät ist mit Kühlmodul, Drahtvorschub und Schweißbrenner ausgestattet.

Innovative 3D-Druck-Technologie

Als industrieller 3D-Druck-Dienstleister unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Produktion innovativer Kunststoffteile – und das vom Prototyp bis zur Kleinserie. Der Vorteil: kurze Produktionszeiten und geringe Stückkosten bei optimaler Qualität. Dabei arbeiten wir im FDM-/FFF-Verfahren (Fused Deposition Modeling/Fused Filament Fabrication), das sich ideal für die Fertigung von komplexen Funktionsteilen in geringen Stückzahlen eignet.

Unser Dual Extruder ermöglicht Temperaturen von bis 300°C und verfügt über ein Druckbett für bis zu 110°C sowie einem beheizten Innenraum. Die Umhausung sorgt dafür, dass die Temperatur über die gesamte Druckzeit konstant bleibt. In erster Linie verarbeiten wir Polyactide (PLA), drucken aber je nach Bedarf auch mit anderen Filamenten, wie z.B. Polyvinylalkohol (PVA), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) oder High-Impact Polystyrene (HIPS).

Sie haben eine Frage oder Interesse an unseren Leistungen?

Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.